Neujahresbotschaft für die R+V Versicherung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die einzigen Fehler den ich mir vorwerfe sind

die Auswahl der Allianz Lebensversicherung
die Auswahl der R+V Lebensversicherung
das mein Selbstmordversuch von 2009 nicht erfolgreich war

gerne bin ich bereit mit Ihnen vor Gericht über die Mahngebühren zu streiten und dafür auch mein gesamtes in den ersten sechzig Jahren meines Lebens angesammelte Kapital einzusetzen.

Wenn es schon nicht das Jobcenter schafft mich in einen neuen Selbstmordversuch zu treiben so werden sie es unmittelbar auch nicht schaffen.

Da ich aktuell unter Pfändung stehe kann ich mein P-Konto aktuell je Monat nur über 1000 je Monat verfügen weshalb ich aus einem Zustand der im November durch die Auszahlung meiner Lebensversicherung geklärt war aber durch die Zusammenarbeit der „Wir machen was wir wollen der Kunde stört dabei nur“ Abteilungen der beiden Lebensversicherungen.

Ich werde jetzt jeden Monat eine Beleihung eines Lebensversicherungsvertrages vornehmen müssen, in Monaten in denen einer der Versicherungsbeiträge bei Ihnen fällig wird geht mindestens 80 % der Beleihung für die Zahlung an Sie drauf so das ich bis ich auf dem laufenden bin vermutlich erneut November sein wird und ich da ich die Hausfinanzierung nicht mehr in vollem Umfang habe leisten können von der Obdachlosigkeit bedroht sein werde oder sie ist bereits eingetreten. Dann haben Sie mich soweit das ich den dann hoffentlich erfolgreichen Selbstmord begehe. Ich werde im Testament Ihre Bemühungen würdigen.

Ich werde Ihnen die zwei Probleme noch einmal deutlich schildern die ich mit Ihnen habe:

1) Zum einen kann es nicht sein das Sie keinen Kredit auszahlen können zur Tilgung der Zinsschuld beziehungsweise des Jahresbeitrages bei Ihnen und anstatt dessen von mir eine neue schriftliche Zahlungsanweisung anfordern für weiter 70 cent Porto. Danach fehlt Ihnen dann angeblich die Finanzamtserklärung. Nachdem diese erneut angefordert habe erklären Sie sich nicht mehr an den Vertrag gebunden weil zumal ich ja bereits eine erneute Beleihung beantragt habe. Verdammt diese Beleihung brauche ich zusätzlich. Diesen erneuten Beleihungsvertrag habe ich am ersten Weihnachtsvertrag bei Ihrem Vertreter eingeworfen damit er ihn auf Vollständigkeit überprüft und an sie weiter leitet.
2) Zum anderen kann ich nicht nachvollziehen wie Sie die fehlerhafte Überweisung der Allianz mit dem einem Betreff in der Art „Teiltilgung, Beitrag und Zinsen“ einfach ohne Rückfrage bei der Allianz oder bei mir als Teiltilgung verbuchen. Da dieses die Ursache für die Probleme und vermutlich für meinen Tod sein wird werde ich es mit einer Strafanzeige aus meinem Testament heraus wegen Tötung durch Unterlassung würdigen.

Die fälligen Zinsen für den Kredit 34 habe ich heute überwiesen.

Für den fälligen Beitrag für den Vertrag 34 werde ich überweisen sobald das Gehalt für Dezember 2016 eingeht was Mitte des Monates sein wird.

Um meine laufenden Zahlungen bestreiten zu können beantrage ich die Ausstellung von drei Beleihungen:
1) vom Vertrag 34: 570,00 Euro, dieses wird für die Kreditraten Februar bis Juli bei der Sparkasse verwendet
2) vom Vertrag 50: 827,84 Euro, dieses wird für die Kreditraten Februar und März bei der LBS verwendet
3) vom Vertrag 26: 672,00 Euro, dieses wird für die Abschlagszahlungen des Energielieferanten swb für die Monate Februar bis April verwendet

Sollten nur gerundete Beträge möglich sein bei Ihrer eingeschränkten Welt so bitte ich die Verträge entsprechend auf zu runden, Maximal auf den nächsten 100er Betrag.

Nach der Planung für den November hatte ich alles soweit das ich für meine Rechte vor dem Jobcenter kämpfen zu können, jetzt muss ich seit November 80 bis 100 %  meiner Zeit dem Kampf ums überleben zu widmen. Dafür spreche ich Ihnen in aller Ironie meinen Dank aus. Bitte erwarten Sie nicht das ich Sie weiter empfehle.

Diese Schreiben wird in meinem Blog veröffentlicht da Sie ja frei von Fehlern sind können dann meine Leser sich über meine Dummheit lustig machen sein Leben einer Versicherung noch dazu einer Lebensversicherung zu vertrauen.

Hochachtungsvoll

Heinz Boettjer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s