Sparda-Bank Hannover verweigert die Löschung eines Pfändungsschutz-Kontos

Nach langer Pause mal wieder ein Beitrag.

Nachdem mir der Online-Zugriff zu meinem Pfändungsschutz-Konto im Dezember 2017 entzogen wurde weigert sich die Sparda-Bank Hannover mein Pfändungsschutz-Konto aufzulösen.

Da die Mitnahme eines Pfändungsschutz-Kontos zu einer  anderen Bank nicht geht kann ich seit diesem Monat kein Gehalt mehr beziehen.

Ein neues Konto anlegen macht auch erst Sinn wenn der Status Pfändungsschutz mit meinem Namen frei gegeben wurde da sonst die Gerichtsvollzieher wieder die Kontrolle übernehmen würden.

Jetzt muss ich erst einmal herausfinden wie ich Haus-Kredite und die Beiträge für die Lebensversicherungen in Bar bezahlen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s